II. Herren

II. Herren

Die Zweite 30.04.2018

Sieg gegen Bornum

Heimsieg der Zweiten

Gegen einen direkten Tabellenkonkurrenten konnte unsere Reserve endlich wieder drei Punkte einfahren. Aufgrund von einigen Verletzten verstärkte unsere A-Jungend und Altherren mit Sebastian Huxdorff, Fabian Janke, Jean-Pierre Rossingoll und Sören Mengel das Team. Vielen Dank für eure Hilfe Jungs !!

Und jetzt zum Spiel..

Es ging gut los für unsere Kirschen. Bereits in der 4. Minute zeigte Schiedsrichter Uwe Kudobe auf den Punkt. Vorangegangen ist ein Foulspiel an Oliver Wagener im Luftzweikampf. Lukas Pulawski verwandelte den Elfmeter souverän zum 1:0.In Minute 19 der Ausgleich. Der Bornumer Daniel Beddings traf per Freistoß aus 16 Metern direkt ins Neuhofer Gehäuse zum 1:1.

Die Kirschen ließen sich durch den Gegentreffer aber nicht aus der Ruhe bringen und erspielten sich weiter gute Torchancen. Volker Möbius, Lukas Pulawski und Bastian Sackmann scheiterten am Bornumer Keeper. In der 31. Minute schob Fabian Janke von 3 Metern zum 2:1 ein. Vorbereiter war Sören Mengel.

Bornum konnte mit gut getretenen Standards im Neuhofer Sechzehner gefährlich werden, welche aber nicht zum Erfolg führten. Mit 2:1 ging es in die Halbzeit.

In der zweiten Hälfte hatte die Kirschenoffensive vermehrt Platz und konnte sich mit einfachen Pässen in die Spitze sehr gute Einschussmöglichkeiten herausspielen. In Minute 56. dann endlich das vielumjubelte 3:1 durch Spielertrainer Bastian Sackmann, der in der 66. den Sack mit dem 4:1 dann endgültig zu machte. Sebastian Huxdorff konnte das Ergebnis dann mit dem 5:1 in der 86. noch ein wenig in die Höhe schrauben.

Am Ende hieß es 5:1 aus Sicht der Kirschen und wichtige drei Punkte im Kampf um den Klassenerhalt.

Am kommenden Sonntag geht es  nach Deinsen. Anpfiff ist um 15 Uhr.Bis dahin allen eine schöne Woche und einen angenehmen Maifeiertag!!