Mannschaftsfoto SV BW Neuhof

A-Jugend

Großartige Unterstützung der A-Jugend durch „Die Trainer“

Kurz vor der Beendigung der Hinserie gibt es neben den sportlichen guten Nachrichten auch eine großartige Unterstützung für unsere A-Jugendspieler. Das Sponsoring der „Die Trainer“ bezieht sich auf die gesamte A-Jugend, also A1 und A2 Mannschaft. Zusätzlich zu zwei Trikotsätzen, wurden die Kirschen mit Poloshirts und Hoodies ausgestattet. „Die sehen mega aus“, so der Tenor über die blauen Oberteile, die seit der Ausgabe regelmäßig, auch in der Schule getragen werden.

Kreisliga A-Junioren 2022/2023

Unsere 2. Mannschaft hat in der Kreisliga nach neun Spielen den 6. Platz, bei 16:20 Toren mit 11 Punkten erreicht. Die Jungs holten aus den bisherigen Partien drei Siege, zwei Remis und vier Niederlagen. Leider gab es in den meisten Spielen nicht genug Spieler, sodass auch Unterstützung durch die B-Jugend erforderlich gewesen ist. Die Stimmung und der Zusammenhalt sind dafür umso besser.

Ein Highlight war das Pokalspiel am 13.10.2022 gegen den 1. JFC AEB Hildesheim. Mit nur 13 Spielern, Unterstützung aus der B-Jugend und unserem Heimkehrer Jannis Härtel, der über 7 Jahre kein Fußball gespielt hat, reiste Trainer Jens Grudzielanek mit seiner Mannschaft nach Achtum.

Auf dem durch eine Drainage umgepflügten Platz, startete die Partie unter Flutlicht, mit geringer Erwartung aber großem Support der A1 Mannschaft. 15 Spieler waren zum Anfeuern mitgekommen und feuerten bis zum Ende die Kirschen an.

Nach 14 Minuten begann das Tor-Festival mit einem herrlichen Freistoßtor von Lukas Bertram. In der Folge hatte der Schiedsrichter seinen Spaß beim Spiel und gab fast jedem Spieler, ohne die Grundlagen erkennen zu lassen, die gelbe Karte (8mal).

Nach der Pause wurde unter Beifall Jannis Härtel eingewechselt und hatte dann auch 2 Chancen ein Tor zu erzielen. Er wunderte sich hinterher, dass es so gut funktioniert hat und will bei Bedarf wieder kommen.

Nach dem Ausgleich für AEB, erzielte Raschid Majid wieder die Führung für Neuhof zum 2:1. An diesem Tag ging es leider weiter hin und her. AEB´s Trainersohn Mika Poldafit erzielte den Ausgleich zum 2:2, dann traf unser Dauerläufer und Abwehrspezialist Christian Roling, nach Vorlage von Jannis Härtel und in der Nachspielzeit fiel das 3:3. Daher ging es im Elfmeterschießen weiter, spannend für ein Pokalspiel, schlecht für den Trainer, Jens Grudzielanek, der sich bereits alle Haare gerauft hatte.

Jakob Braun in unserem Tor spekulierte auf den 2. und 3. Elfmeter, hielt zweimal und durch den Treffer von Nico Heinrichs gewannen die Jungs dieses verrückte Pokalspiel mit 7:8 und spielen am 09. Mai 2023 um 18:30 Uhr zu Hause gegen den Tabellenzweiten der Kreisliga JSG Nord.

Für die Rückrunde sind hoffentlich alle wieder gesund und fit und können in den verbleibenden Spielen und dem Pokal für die ein oder andere Überraschung sorgen.

Bezirksliga Staffel 3 A-Junioren 2022/2023

Unerwartet gut überwintert unsere A1 Jugend in der Bezirksliga auf dem 5. Platz. Aus der letzten Saison sind 9 Spieler des Jahrgangs 2004 in der A-Jugend verblieben. Nachdem Aufstieg der A- und B-Jugend in die Bezirksliga in der letzten Saison war die Stimmung sehr gut. Die offensiven Spieler sind jedoch in die Herrenmannschaft gewechselt. Aus der B-Jugend kamen Spieler, die teilweise in der Kreisklasse mit dem Kicken angefangen haben. Umso erfreulicher ist es, wie gut beide Teams zusammen trainieren und sich untereinander unterstützen.

Die beiden Testspiele in der Vorbereitung wurden deutlich verloren, um dann in den ersten Partien zu überraschen und nach 3 Spielen und 3 Siegen auf Platz 3 der Bezirksliga zu stehen. Gegen den Tabellenführer aus Himmelsthür hatten die Jungs an dem Tag keine Mittel und verloren zurecht mit 4:1 und gegen den jahrelangen Dauergegner SV Alfeld konnte beim 2:2 nur 1 Punkt erzielt werden.

Die Spielerdecke dünnte sich durch Verletzungen, Erkrankungen, Schulveranstaltungen, Phantasialand-/ Infa-Besuch und Urlaub weiter aus - 2 Spiele fanden in den Herbstferien statt! Für die teilweise körperlich überlegenen Gegner konnten wir nicht immer mit spielerischen Mitteln gegen halten. Nach 11 Spielen, 27:16 Toren und 21 Punkten ist das Ziel Klassenerhalt fast erreicht.

Für die Rückserie sollen schon weitere B-Jugendspieler an die A-Jugend herangeführt werden und einige A-Jugendspieler stellen sich dem Wettbewerb im Herrenbereich. Zum Start ins neue Sportjahr 2023 beginnt auch der Bezirkspokal. Die A1 Mannschaft spielt am 04. März 2023 um 13 Ur zu Hause gegen JSG Fischbeck/Großenwieden/Rohden, zwei Testspiele und anschließend die Punktspiele der Bezirksliga.

A-Jugendliche

Aaron Binder, Benjamin „Benni“ Dresel, Bjarne Feddersen, Christian Roling, Ersan Kovan, Fabian Varnik, Finn Clever, Florian Paschuk, Jakob Braun, Jan Hersel, Jörn Bierwisch, Josua Lotze, Julius Hehenkamp, Leon Bruns, Leon Kuchtin, Lion Teiwes, Luc Meier, Luis Bergemann, Lukas Bertram, Matteo Felske, Matteo Leonhardt, Maximilian „Maxi“ Kiehl, Nico Brennecke, Niklas Wehr, Ole Nisse, Phil Buchheister, Philipp Hauck, Simon Lampe, Till Grudzielanek, Timo Oelze, Tristan Werth, Yusuf Genc

Trainer-Team

Jens Grudzielanek, Mark Bergemann und Paul Wagner 

Fotos:

Gemeinsam helfen die Kirschen beim Hildesheimer Lauftreffen als Streckenposten.

Mannschaften, Training, letzte Punktspiel gegen Holzminden

Trikots „Die Trainer“ Blau Weiß Neuhof, Spieler Ersan Kovan, Bjarne Feddersen und Josua Lotze v.l.

 

 

 

 

 

Spieltag & Tabelle

Cookie-Hinweis

Diese Website verwendet Cookies gemäß unserer Datenschutzerklärung, um Ihr Nutzererlebnis zu verbessern. Weitere Details zur Nutzung und Deaktivierung von Cookies erfahren Sie hier.

Einverstanden

Cookie-Informationen

Diese Internetseite verwendet Cookies, um die Nutzererfahrung zu verbessern und den Benutzern bestimmte Dienste und Funktionen bereitzustellen. Es werden keine der so gesammelten Daten genutzt, um Sie zu identifizieren oder zu kontaktieren.

Cookies sind kleine Dateien, die lokal auf Ihrem Computer gespeichert werden. Diese Dateien können keinen Schaden an Ihrem Computer anrichten.

Besuchen Sie die Internetseite des Bundesbeauftragten für den Datenschutz und die Informationsfreiheit, um mehr über Cookies und lokalen Speicher zu erfahren.

Wenn Sie keine Cookies durch diese Website speichern lassen möchten, können Sie dies direkt in Ihrem Browser einstellen. Wie dies für Ihren Brwoser funktioniert, erfahren Sie bei Klick auf den jeweiligen, nachfolgenden Button.