Mannschaftsfoto SV BW Neuhof 2

Jahrgang 2004

Der Jahrgang 2004 spielt erstmalig auf dem großen Feld 11 gegen 11.
Die Mannschaft blieb in ihrer Struktur weitestgehend zusammen. Mit den Spielern aus dem Nachbarverein SV Emmerke (Robin Jörns, Jonathan Wussow und Leon Scharnhorst) stießen drei wichtige Spieler neu hinzu.
Ferner rutschten Leon Bürkle und Leandro Cadiz-Polo aus dem Jahrgang 2003 hinunter.
Die zwei externen Spieler Max Meynecke (FC Ruthe) sowie Leon Völker (SV Bockenem 08) runden den 19er Kader von Trainer Uwe Meier ab. Im Kreispokal zog man nach einem 4:0 über TSV Gronau in die zweite Runde ein und trifft dort auf den SV Algermissen.
In der bisherigen Saison ergatterten die Spieler im Kapitän Ersan Kovan bisher einen Sieg (2:1 gegen Ruthe) und eine Niederlage (1:6 gegen Ochtersum).